Splittingkanal

Auch dieses Gewässer ist seit dem 01.01.2001 von der Gemeinde Surwold gepachtet worden. Die Struktur ähnelt der des Börgerwaldkanals, jedoch ist dieser Kanal aus der Sicht des Angelsports als Top-Gewässer zu bewerten. Zum einen mündet der Kanal in den Küstenkanal, zum anderen ist der Splittingkanal mit 8m Breite über ein weitreichendes Kanalnetz in der Stadt Papenburg verbunden. Von daher sind hier gute Fischbestände anzutreffen. Das Gewässer ist deutlich tiefer (ca. 1,50 m) als der Börgerwaldkanal.